Support icon
Exzellenter Support auf Deutsch
inkl. Zoom-Live-Trainings Mo. - Fr.

Newsletter erstellen und versenden

Dieser Beitrag zeigt Dir, wie Du mit KlickTipp beeindruckende Newsletter erstellst und versendest. Lerne, wie Du Deine Leser fesselst und Deine Botschaft effektiv vermittelst.

Schritt-für-Schritt zum Newsletter

  • Klicke im Menü auf → KampagnenNewsletterNeuer E-Mail-Newsletter.
  • Wähle zwischen dem Rich Text- und dem Drag & Drop Editor aus und klicke auf → Fortfahren. Wir empfehlen Dir den Drag & Drop Editor.
  • Vergebe einen Namen und klicke danach auf → Newsletter anlegen.
  • Trage zunächst einen Absendernamen ein und wähle Deine erstellte Versandadresse aus. Schreibe dann einen Betreff und wähle Deine zuvor erstellte Signatur aus.
  • Klicke zum Abschluss auf → Speichern und E-Mail gestalten. Wähle spezielle Tags aus und grenze damit die Kontakte ein. Ansonsten wird der Newsletter an alle Kontakte aus der Contact Cloud versendet.
  • Wähle eines der zahlreichen angebotenen Templates aus und klicke dazu auf → Anwenden.
  • Gestalte den Inhalt mit Hilfe der angezeigten Optionen am rechten Rand des Editors. Ziehe dazu das jeweilige Icon von rechts nach links in den Gestaltungsbereich.
  • Stelle Deinen Newsletter fertig. Du kannst über den Vorschau-Button am oberen rechten Rand eine Vorschau ansehen. Bist Du zufrieden, dann klicke auf → Freigeben.
  • Du kannst Dir nun bei Bedarf eine Vorschau-E-Mail an Deine eigene E-Mail-Adresse senden.
  • Plane als Nächstes den Versandzeitpunkt. Klicke auf → Versandzeitpunkt festlegen. Du kannst den Newsletter sofort oder zu einem bestimmten Zeitpunkt versenden. Um den Versand zu starten, klicke auf → Speichern.
  • KlickTipp berechnet nun die Anzahl der Empfänger für diesen Newsletter. Bitte beachte dazu den entsprechenden Hinweis. Starte dann den Versand durch nochmaliges Klicken auf → Speichern.

Der erfolgreich geplante bzw. aktuelle Versand des Newsletters wird mit einer grünen Meldung bestätigt. Du gelangst in die Übersicht des Newsletters, in der Du den Status der Aussendung siehst.

Zu diesem Zeitpunkt kannst Du den Versand noch abbrechen. Bei einem geplanten Zeitpunkt ist dies noch bis zum Erreichen des Zeitpunkts möglich. Danach kannst Du den Versand erneut wie beschrieben planen.

Wichtig zu wissen:

Bitte beachte, dass es sich bei dem gewählten Zeitraum um den Beginn des Versands handelt. Wie schnell der Versand abgeschlossen werden kann, hängt unter anderem z. B. von der Anzahl der Empfänger eines Newsletters ab.

Auch der tatsächliche Zustellungszeitpunkt kann abweichen. Gründe dafür können z.B. Bounces oder das Verhalten des E-Mail-Providers sein.

Über den Menüpunkt → KampagnenNewsletter  gelangst Du zur Übersicht der Newsletter.

Du kannst Deinen im Versandprozess befindenden Newsletter sehen, bis er komplett ausgeliefert wurde. Gehe dazu im Drop-down-Menü auf → Ausgehend.

Bei einem zukünftigen Versandzeitpunkt erscheint der Newsletter ebenfalls unter dem Status → Ausgehend.

Hat Dir dieser Beitrag weitergeholfen?