Bist Du unzufrieden mit Deinen E-Mail-Zustellraten? Lass uns das gemeinsam in Ordnung bringen.

Verdopple den Wert Deiner E-Mail-Liste in weniger als 3 Stunden.

Image
E-Mail-Marketing-Live-Schulung
mit KlickTipp-Gründer

Mario Wolosz

Live am Donnerstag, den 29.7.2021, um 16:00 Uhr *

* Bitte beachte: Die Zahl der Plätze ist begrenzt.

Image

Vor dieser Schulung:

Wieder einmal bist Du enttäuscht von Deinen E-Mail-Ergebnissen. Du fragst Dich: „Warum waren meine Öffnungsraten in meiner Anfangszeit um ein Vielfaches höher als heute? Interessieren sich die Leute nicht mehr für meine Angebote?“

Image

Nach dieser Schulung:

Du wendest in Deinem nächsten Mailing nur eine Strategie aus dem Training an. Du erhältst Top-Ergebnisse mit weniger E-Mails. Plötzlich ergibt alles Sinn. E-Mail-Marketing macht wieder Spaß.

Image

6 Gründe, warum Du das volle Potenzial Deiner E-Mail-Reichweite noch nicht entfaltest:

Du hast aufgehört zu lernen.

Es ist schon lange her, dass Du Dich das letzte Mal mit diesem erfolgskritischen Thema beschäftigt hast. Vielleicht folgst Du veralteten Ratschlägen selbsternannter Gurus (die oft die schlechtesten Ergebnisse erzielen). Aber die Spielregeln sehen im Jahr 2021 grundlegend anders aus als vor fünf oder zehn Jahren.

Deine Reputation als Absender ist dem Zufall überlassen.

Du weißt nicht, wie Dein Ruf als Versender bei Gmail und anderen E-Mail-Anbietern bewertet wird. Und Du weißt auch nicht, wie Du ihn verbessern kannst. Ruinieren unprofessionelle Mailserver-„Mitbewohner“ Deine Zustellrate – ohne dass Du es ahnst?

Deine E-Mails sind nicht relevant.

Der klassische Fehler: Du bietest Deinen Kunden einen Sonderrabatt für ein Produkt an, das sie bereits gekauft haben. Irrelevante E-Mails belasten die wertvollen Beziehungen, die Du zu Deinen Empfängern aufgebaut hast.

Du belästigst die gleichen Empfänger mehrfach mit derselben E-Mail.

Studien zeigen, dass Nutzer im Durchschnitt 2,5 E-Mail-Adressen haben. Dadurch erhalten viele Deiner Leser ein und dieselbe E-Mail mehrfach. Das führt zu gehäuften Spam-Beschwerden, unnötig vielen Abmeldungen, einem niedrigen Senderscore und einer verringerten Reichweite Deiner E-Mails.

Du kümmerst Dich nicht um Listenhygiene.

Ohne es zu wissen, versendest Du E-Mails an Spam-Fallen. Das zerschießt Dir Deinen Senderscore, macht Spam-Filter aggressiver und verhindert, dass Deine Botschaft die Posteingänge erreicht.

Deine E-Mails werden nicht zugestellt.

Nicht alle Deine Nachrichten schaffen es in den Posteingang. E-Mails, die nicht zugestellt werden, können nicht gelesen werden. Deine Bemühungen sind umsonst.

Warum solltest Du Deine E-Mail-Zustellraten steigern?

Wenn Deine E-Mails nicht gesehen werden, dann kannst Du Deine Empfänger nicht erreichen. Es ist teuer, neue Leads zu generieren. Geringe Sichtbarkeit bedeutet geringe oder negative Renditen. E-Mails sind weltweit das zuverlässigste Werkzeug des digitalen Marketings. Das Geld liegt in Deiner E-Mail-Liste. Du brauchst nur zu lernen, wie Du es aufhebst.

Image

„Hasse nicht das Spiel. Lerne es zu spielen.“

Naveen Jain

Selfmade-Milliardär

Studien zeigen, dass die Renditen von E-Mail-Marketing im Durchschnitt bei 4.773 Prozent liegen. Mit anderen Worten: Jeder Euro, den Du investierst, bringt Dir 47,73 Euro zurück.

Doch die Spielregeln für erfolgreiches E-Mail-Marketing ändern sich ständig.

Es ist klar, dass E-Mails immense Werte schaffen können.

Allerdings:

  • Das Junk-Mail-Volumen wächst weltweit mit enormer Geschwindigkeit.
  • Die Spam-Filter werden immer aggressiver.
  • Die Zahl der Versender, die um die Aufmerksamkeit auch Deiner Abonnenten ringen, steigt kontinuierlich an.

Die Folge: Die Masse der E-Mail-Versender erreicht immer weniger Abonnenten. Gleichzeitig profitiert eine kleine Marketing-Elite überproportional, denn sie beherrscht die größte und wertvollste Kunst des digitalen Zeitalters virtuos: Die Kunst, Menschen zu erreichen. Diese Kunst kannst auch Du erlernen.

Wenn Du wachsen willst, dann musst Du zu der Elite gehören, die weiß, wie man E-Mails profitabel nutzt.

Erfahre, wie Du E-Mail-Marketing im Jahr 2021 und darüber hinaus dominierst.

Nutze künstliche Intelligenz, um Deine Kampagnen entscheidend voranzubringen – lange bevor Deine Wettbewerber solche bahnbrechenden Methoden einsetzen.

Steigere Deine Reichweite und werde endlich wieder sichtbar.

Bitte beachte: Die Zahl der Plätze ist begrenzt.

Image

Mario Wolosz

Gründer und CEO von KlickTipp

Mario Wolosz, Ingenieur und ehemaliger Unternehmensberater, gründete KlickTipp im Jahr 2009. Heute gilt die Plattform als führende Innovatorin im E-Mail-Marketing und als eines der am schnellsten wachsenden SaaS-Tools weltweit.